SPD Ortsverein trifft sich zur Klausurtagung – Kommunalwahl im Blick


Ende Oktober hat sich der Vorstand des SPD Ortsvereins Lambrecht in dem Gebäude des Mehrgenerationenhauses der AWO zu einer Klausurtagung zusammengefunden.

In den vergangenen Monaten hat der SPD Ortsverein bei verschiedenen Aktionen das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürger von Lambrecht gesucht. Sei es bei den Straßencafés gewesen, bei den Info-Ständen beim SBK oder auch beim Grillen am Beutelstein sowie auf dem Sommerfest der SPD auf dem Grundschulgelände.

Bei all diesen Veranstaltungen war die rote Ideenbox des SPD Ortsvereins stets präsent.

Die Lambrechter Bürgerinnen und Bürger haben die Ideenbox eifrig genutzt: Gefüllt mit vielen Gedanken und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger, war der Inhalt dieser Box Thema der Klausurtagung des SPD Ortsvereins.

Es war und ist dem SPD Ortsverein wichtig, das die Bürger von Lambrecht erfahren und auch bemerken, dass wir die Themen der Ideenbox aufgreifen, ernst nehmen, diese in die zuständigen Gremien einbringen und dort bearbeiten.

Der SPD Ortsverein wird in den kommenden Monaten bei weiteren Veranstaltungen zu einigen dieser Themen Stellung beziehen und mit den Bürgern Lösungen erarbeiten.

Wir möchten schon jetzt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu diesen Veranstaltungen einladen, rechtzeitig werden wir die Termine bekannt geben.

Zudem hat der Ortsverein die gemeinsame Zeit genutzt um sich nochmal intensiver auf die anstehene Kommunalwahl vorzubereiten.

Im kommenden Jahr finden die Kommunalwahlen statt, wir möchten die Lambrechter Bürgerinnen und Bürger ermutigen, sich aktiv an der kommunalen Politik zu beteiligen. Der SPD Ortsverein und auch die Stadtratsfraktion lädt schon jetzt zu den kommenden Veranstaltungen ein oder bietet den Bürgerinnen und Bürger an sich aktiv zu beteiligen. Die zukünftige Stadtratsliste der SPD soll ein breites Spektrum der Bevölkerungsschicht abdecken, alle Interessierte die für den Stadtrat kandieren wollen, können sich gerne beim Ortsvereinsvorstand oder beim Ortsvereinsvorsitzenden Jens Fadenholz melden oder das Interesse bei unseren kommenden Veranstaltungen bekunden.