Bürgermeisterkandidat


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 26. Mai 2019 wählen Sie einen neuen Stadtbürgermeister. Auf dieser Seite möchte ich mich Ihnen näher vorstellen und Sie über meine Themen, Veranstaltungen und Neuigkeiten informieren. Falls Sie Anmerkungen und Fragen haben, dann kontaktieren Sie mich persönlich, telefonisch, per E-Mail, über meine Social Media Kanäle oder per WhatsApp. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen und bitte Sie am 26. Mai um Ihr Vertrauen. Gemeinsam möchte ich mit Ihnen „Für unser Lambrecht mit Zukunft“ aktiv arbeiten.

Meine Kontaktdaten:

Jens Fadenholz
Kirchstraße 10
67466 Lambrecht (Pfalz)

E-Mail: kontakt@jens-fadenholz.de
Festnetz: 06325 30 400 54
Mobil: 0160 99 11 20 10

Facebook: Jens Fadenholz
Instagram: jens_fadenholz

Persönliche Informationen:

Geboren am 14.03.1984 in Neustadt an der Weinstraße, Realschulabschluss an der Georg-von-Neumayer Realschule in Neustadt, Ausbildung zum Chemikaten bei der BASF SE, Allgemeine Hochschulreife an der Berufsoberschule in Ludwigshafen, Lehramtsstudium an der Universität Koblenz-Landau. Angestellter beim Zentrum für Arbeit und Bildung Frankenthal gGmbH und Wahlkreismitarbeiter der Landtagsabgeordneten
Giorgina Kazungu-Haß.

Hobbies: Singen, Lesen

Ehrenamtliches Engagement und Mitgliedschaften:

Fastnachtskomitée „Die Lambrechter Gäsböck“, Gesangverein 1846 Lambrecht, Presbyterium der Protestantischen Kirchengemeinde Lambrecht-Lindenberg, Verkehrsverein Lambrecht, 1. FC Kaiserslautern, Förderverein der Realschule plus, GEW, Naturfreunde OG , Pfälzerwald-Verein, TSV Lambrecht und  Verein der Garten- und Blumenfreunde

Parteifunktionen:

Schatzmeister des Unterbezirks Neustadt/Bad Dürkheim, Stellvertretender Vorsitzender des SPD Gemeindeverbandes und Vorsitzender der SPD Lambrecht

Politisches Engagement:

Aufsichtsratsmitglied der Stadtwerke Lambrecht (Pfalz) GmbH, Fraktionsvorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion, Geschäftsführer der Gemeinschaftshaus Lambrecht (Pfalz) GmbH und Mitglied im Schulträgerausschuss des Kreises Bad Dürkheim

Meine Themen für unser Lambrecht mit Zukunft:

  • Bürgerinnen und Bürger aktiv und transparent an der Stadtpolitik beteiligen
  • Gemeinschaftshaus erhalten und zukunftsfähig machen
  • Bezahlbarer und barrierefreier Wohnraum für alle Generationen schaffen
  • Neubaugebiet(e) und Bauplätze schaffen
  • Positive Stadtentwicklung und Stadtkernsanierung
  • Brauchtum und Vereine stärken
  • Machbarkeit eines weiteren Gewerbegebietes prüfen