Diskussion über Zukunft des leerstehenden AWO Gebäudes bei SPD-Stammtisch


Der SPD-Ortsverein Lambrecht lädt herzlich ein zu seinem nächsten Stammtisch, der am
Donnerstag, 28. Mai, um 19.30 Uhr im Sportheim stattfindet. Unter dem Motto „Zukunft des
alten AWO-Seniorenhauses“ wird über das leerstehende Gebäude diskutiert, das die Stadt
nunmehr seit Jahren beschäftigt. Seit längerer Zeit schon ist das Gebäude in einem desolaten
Zustand. Die Stadt kann nicht abreißen, da ihr das Gebäude nicht gehört; auch die
Arbeiterwohlfahrt hat es mittlerweile weiterverkauft. Im Rahmen des Stammtischs werden
Mitglieder der Stadtspitze und der SPD-Stadtratsfraktion über die Faktenlage informieren und mit
allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern Möglichkeiten diskutieren, wie mit dem Gebäude
umgegangen werden kann.